Springe zum Inhalt

Tanklöschfahrzeug TLF 16 / 30

Technische Daten:

  • Fahrzeug: Mercedes Benz Atego 1628
  • Aufbau: Ziegler
  • Baujahr: 2004
  • Motorleistung: 205 kW
  • Besatzung: 1/5
  • Pumpenleistung: FP 1600 Liter/Min. bei 10 bar
  • Tankinhalt: 3000l Wasser

Verwendung:

Das Tanklöschfahrzeug wird hauptsächlich zur Brandbekämpfung eingesetzt. In der Alarm- und Ausrückeordnung der FF Landstuhl ist das TLF das erstausrückende Fahrzeug bei Brandeinsätzen im Hörnchenbergtunnel.

Besonderheiten:

Winter Truck Ausrüstung

Ausstattung:

  • 4x Twin Paks (4x Doppelflaschen PAs) Zwei davon im Mannschaftsraum
  • Wärmebildkamera mit Fernthermometer
  • Leichtschaumgenerator (Wasserbetrieben)
  • Lichtmast mit integrierter Stromversorgung über Fahrzeugmotor
  • Hochleistungslüfter
  • 2 Schnellangriffe
  • tragbarer Wasserwerfer
  • Fog-Nail Set
  • Bohrhammer mit Meißeln (als Ergänzung zum Fog-Nail Set)
  • High-Press Kübelspritze
  • Gasspürgerät
  • Hitzeschutzkleidung
  • Atemschutznotfalltasche
  • 6x 20L Schaummittelkanister